Offener Brief

Seite
Menü
Info
Du bist hier:   An alle!

An alle!

Offener Brief in Sachen Volksverhetzung
 
an sämtliche Radio-, TV- & Printmedien der BRD sowie alle PERSONal-Ausweisträger!

Hiermit sei nochmal wissentlich & offiziell Kund getan, daß ein Straftatbestand der Volksverhetzung besteht!

Dies gilt in (1) sowohl für alle, die zu "Gewalt- oder Willkürmaßnahmen" auffodern oderzum Hass "aufstacheln", als auch für jene, die die Menschenwürde anderer angreifen.

In (2) gilt dies erhöht für Printmedien jeglicher Art, seien es nun Handzettel, Zeitschriften oder Zeitungen, für die in (1) genannten Punkte & ebenso auch für das Radio!

Zu (6) ist selbst schon allein der Versuch zur oben genannten Straftat strafbar!

Nach (7) könnte vielleicht dieser "Brief" strafbar sein, obwohle er zuminindtest kein "Propagandamitel" einer verbotenen Partei ist.

 

Strafbestand ist (hier) die willkürliche Bezeichnung etwaiger Personen & Gruppen als "Reichsbürger"!
Seite
Menü
Info

Steffen a.d.H. Radlow

Der Administrator dieses Webservers ist Hoffnungsträger.

Seine persönliche Hausseite nutzt er zur Öffentlichkeitsarbeit.
Mit einem "offenen Brief" startet er seine Aufklärungsarbeit
und lädt Dich auf (D)einem Info-Server zur Weiterbildung ein!
Visionär ist auch sein Gedanke vom Bund souveräner Regionen
Er tritt für eine 10%-Gesellschaft ein & schafft eine Alternative
Als Querulant bekannt, ist sein Kampf stets friedlicher Natur!

Du darfst ihn gerne via Paypal unterstützen!
Noch kein Paypal-Konto? .... klick hier.

Aktions- & Werbematerial

Social Service Initiative

Die Social Service Initiative dient (D)einer pers. Entfaltung!

Die SSI versteht sich als Chancengeber & soziales Dienstleistungsunternehmen im Bund souveräner Regionen.
 
Sie unterliegt somit nicht der Glaubhaftmachung der BRD und fördert den BsR bis zu seiner vollen Entfaltung.
 
Die Buchführung erfolt hierbei, unter Wahrung der Souveränität, in einfacher Form.
 
Zahlungen, sofern möglich, erfolgen in BAR (Handkasse)!Etwaige Kontotransaktionen werden privat verrechnet.
Zum Erhalt des sozialen Aspektes der SSI wäre eine Fianzierung durch den jeweiligen Vertragspartner
in Höhe von 10% der Einnahmen (Gewinn) wünschenswert.
 
Sinn & Zweck entfällt, sobald sich der BsR voll entfalten konnnte & es keine Finanzen mehr gibt!

Für nähere Anfragen o. Deine Mitarbeit, schreib doch eine ePost!
Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login