(M)eine Aufklärungsarbeit!

Seite
Menü
Info
Du bist hier:   Startseite > Person o. PERSONal

Person o. PERSONal

allgemeine Aufklärung zur Verwirrung durch "gesetzliche" Widersprüche:

Im Jahre 2006, Jahr der Ausstellung meines damaligen BPA, sah man mich als natürliche Person!
Und auch wenn damals schon fast alles "computerlesbar" auf dem Dokument groß geschrieben wurde, so wiesen doch meine persönlichen Daten eine normale Schreibweise  auf.
Unklar war jedoch damals schon, warum ein "Name" statt des Familiennamen angegeben wurde.
 
Auf Nachfrage bei der Stadtverwaltung wurde mir folgende Widersprüchlichkeit dargelegt:
lt. PauswG, solle der Familenname angegeben werden, doch die Verordnung sieht anders aus(?)
Das sich die gleiche Widersprüchlichkeit auch auf ausgestellte "Reisepässe" bezieht, ist denkbar(!)
 
Als ich 2016 einen Reisepass, als Nachfolger für den BPA, beantragte bekam ich ZWEIFEL.
Denn auf einmal ward ALLES nur GROSS LESBAR auf dem Dokument gedruckt incl. NAME!
Das dabei der Verdacht aufkam, dies hätte mit kompletter Entrechtung zu tun, ist verständlich.
Weshalb ich auch, auf Grund meines Wissensstandes, dieses Dokument nicht angenommen habe.
 
Wenn also u.a. die "Regierung" der BRD möchte, das ihr Volk sie "brav" als solche anerkennt,
möchte ich, daß Widersprüchlichkeiten aufgelöst & auch meine Fragen beantwortet werden!
Sofern mir ein Pass gedruckt wird, in dem Familienname statt Name steht & meine Daten die korrekte Schreibweise haben, nehme ich diesen an!

 

Seite
Menü
Info

Steffen a.d.H. Radlow

Der Administrator dieses Webservers ist Hoffnungsträger.

Seine persönliche Hausseite nutzt er zur Öffentlichkeitsarbeit.
Mit einem "offenen Brief" startet er seine Aufklärungsarbeit
und lädt Dich auf (D)einem Info-Server zur Weiterbildung ein!
Visionär ist auch sein Gedanke vom Bund souveräner Regionen
Er tritt für eine 10%-Gesellschaft ein & schafft eine Alternative
Als Querulant bekannt, ist sein Kampf stets friedlicher Natur!

Du darfst ihn gerne via Paypal unterstützen!
Noch kein Paypal-Konto? .... klick hier.

Aktions- & Werbematerial

Social Service Initiative

Die Social Service Initiative dient (D)einer pers. Entfaltung!

Die SSI versteht sich als Chancengeber & soziales Dienstleistungsunternehmen im Bund souveräner Regionen.
 
Sie unterliegt somit nicht der Glaubhaftmachung der BRD und fördert den BsR bis zu seiner vollen Entfaltung.
 
Die Buchführung erfolt hierbei, unter Wahrung der Souveränität, in einfacher Form.
 
Zahlungen, sofern möglich, erfolgen in BAR (Handkasse)!Etwaige Kontotransaktionen werden privat verrechnet.
Zum Erhalt des sozialen Aspektes der SSI wäre eine Fianzierung durch den jeweiligen Vertragspartner
in Höhe von 10% der Einnahmen (Gewinn) wünschenswert.
 
Sinn & Zweck entfällt, sobald sich der BsR voll entfalten konnnte & es keine Finanzen mehr gibt!

Für nähere Anfragen o. Deine Mitarbeit, schreib doch eine ePost!
Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login